Angezeigt: 1 - 7 von 7 ERGEBNISSEN

Schneeglöckchen – Frühlingserwachen

Gestern Abend habe ich „Schneeglöckchen auf Augenhöhe“ kennen gelernt. Hunderte waren es, und so viele unterschiedliche, dass mir die Augen übergingen. Es war ein Vortrag der Gartengestalterin und Schneeglöckchen-Expertin Iris Ney bei der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. Ich kannte bislang nur die Schneeglöckchen, die in meinem Garten blühen. Das ist vor allem die heimische …

Blaue Zwerge

Erst blüht der Winter-Garten weiß. Dafür sorgen Schneeglöckchen (Galanthus nivalis), über die ich schon geschrieben habe, dann die Märzbecher (Leucojum vernum), Foto unten. Es folgt die Farbe Gelb, wenn die Winterlinge ihre Blüten öffnen (siehe mein Blog: https://www.meinekleinewiese.de/das-erste-gold-im-garten/. Auf dem Rasen leuchtet es neuerdings in mattem Pink. Frühlings-Alpenveilchen (Cyclamen coum) haben sich dort ausgesät. Seit einigen …

Der kleine Unterschied

Seit Jahrzehnten haben wir Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) im Garten. Büschelweise wachsen sie, abertausende sind es inzwischen. Von weitem und von oben sehen sie für mein ungeübtes Auge alle gleich aus. Kleine Schneeglöckchen-Kunde Es gibt etwa 20 Wildarten, aus denen wiederum hunderte, wenn nicht tausende neue Sorten gezüchtet wurden. Es soll Leute geben, die Schneeglöckchen sammeln und …

Blüten unterm Schnee

Der Schnee ist weg, der Boden noch gefroren. Unter der weißen Decke haben einige Pflanzen die Zeit genutzt. Sie handeln dem Motto „Es wird durchgeblüht“. So heißt das Buch des legendären Potsdamer Staudenzüchters Karl Foerster aus dem Jahr 1968. Den Thymian auf dem Foto oben habe ich allerdings sicherheitshalber in den Wintergarten gestellt. Vielleicht hat …

Frühlingsgefühle

Freunde treffen geht nicht. Rausgehen nur mit viel Abstand. Bei einer Corona-Inzidenz von 360 in meiner Stadt !!! macht das alles keinen Spaß mehr. Aber im Garten tut sich was. Einige meiner Pflanzen haben Frühlingsgefühle. Die Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) auf dem Bild oben zeigen ihre weißen Blütenspitzen. Ihre Zwiebeln sind ein kleines Bio-Heizkraftwerk. Sie können …

Da legt’s sie nieder

Heute habe ich zum ersten Mal eine Amsel singen gehört. Ein wenig holperig klang es noch, aber nach Frühling. Und das ist die Hauptsache. Meine Vorfrühlings-Alpenveilchen (Cyclamen coum) hingegen hat der Nachfrost flachgelegt. Seine Knospen sind schmal und spitz, vielleicht einen Zentimeter lang und von einem leuchtend Pink. Abwarten, ausharren Noch vor einer Woche reckten …

Lichtmess-Glöckchen

Die Blütezeit der Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) ist schon vorbei. In Frankreich heißen sie perce-neige, weil die Pflanzen Frost und Schnee durchbrechen. Jetzt bilden sie dicke Saatkapseln (Foto unten), aus denen im nächsten Jahr neue Schneeglöckchen entstehen werden. Geweihte Kerzen Ein anderer Name ist Lichtmess-Glöckchen, weil sie früher am 2. Februar, dem Lichtmesstag, auf den Altar der …